Suche | | Bestellhilfe | Versandkosten | AGB | Kontakt | Mein Kundenkonto

Login mit DocCheck Login | Login

Warenkorb

bezahlen0 Artikel, € 0,00
inkl. Ust., zzgl. Versand

Kolanuss

koffeinreiche Pflanze wirkt belebend

Der im tropischen Regenwald (vor allem in West- und Zentralafrika) beheimatete Kolabaum (lat. Cola acuminata und viele andere Unterarten) trägt so genannte Schließfrüchte, in der sich bis zu 10 Kolanüsse (die Samen des Kolabaumes) befinden.

Inhaltsstoffe

Diese Kolanüsse sind reich an Koffein und Theobromin. Das Koffein ist an Gerbstoffe gebunden.Sie enthält auch noch viele andere wertvolle Inhaltsstoffe wie sekundäre Pflanzenstoffe und Mineralstoffe.

Eigenschaften

In Afrika ist die Kolanuss bereits jahrhundertelang als Genussmittel mit anregender Wirkung bekannt. Ursprünglich wurden die Extrakte der Kolanuss zur Herstellung von Erfrischungsgetränken wie Cola verwendet. Heute wird dazu meist auf reines Koffein, das bei der Herstellung entkoffeinierten Kaffees anfällt, ausgewichen.

Die wichtigsten Wirkungen zusammengefasst:

  • anregend und belebend
  • verdauungsanregend
  • schmerzstillend (Migräne)
  • fiebersenkend
  • hungerdämpfend 
  • aphrodisierend
Indikationen:
 
Treuebonus

Jedes 11. Produkt gratis

nach obenStartseite · Wirkstofflexikon · Kolanuss