Suche | | Bestellhilfe | Versandkosten | AGB | Kontakt | Mein Kundenkonto

Login mit DocCheck Login | Login

Warenkorb

bezahlen0 Artikel, € 0,00
inkl. Ust., zzgl. Versand

Afa-Alge

Die Afa-Alge oder auch Klamath-Alge ist eine blaugrüne Alge. Sie stammt, wie ihr Name bereits sagt, aus dem im Süden des US Bundesstaates Oregon liegenden Upper Klamath Lake. Dieser basische See, der, von Industrie verschont, in großer Höhe liegt, ist sehr reich an Mineralien, die die Afa-Alge aufnimmt.

Inhaltsstoffe

Die Afa-Alge enthält Vitamine, Mineralstoffe, essentielle Aminosäuren, essentielle Fettsäuren, Enzyme, Chlorophyll, etc.

Eigenschaften

Besonders hervorzuheben ist die starke basische Wirkung der Afa-Alge. Übersäuerung ist ein häufiges Übel unserer Zeit und mit Hilfe der Afa-Alge kann das Säure-Basen-Gleichgewicht im Organismus wieder hergestellt werden. Blaugrüne Algen und allen voran die Afa-Alge wirken im Darmtrakt probiotisch. Die Darmflora wird regeneriert und damit das Verdauungssystem saniert.Algen beeinflussen den menschlichen Organismus positiv indem sie dem Organismus eine Vielzahl an wertvollen Vitalstoffen wie Vitamine, Mineralstoffe, Aminosäuren etc. zur Verfügung stellen. Daher sind Algen Kraftpaktete, die den Körper stärken und die Abwehrkräfte anregen. Chlorophyll ist chemisch mit dem roten Blutfarbstoff verwandt und ist die einzige bekannte Substanz, die gespeicherte Sonnenenergie über die Ernährung an den Menschen weitergeben kann. Chlorophyll aktiviert die Sauerstoffversorgung unseres Körpers (durch Förderung der Bildung des roten Blutfarbstoffes Hämoglobin) und verbessert die Zellatmung. Chlorophyll wirkt antioxidativ, stärkt das Immunsystem und ist auch gegen eine Reihe von schädlichen Bakterien wirksam.

Die wichtigsten Wirkungen zusammengefasst:

  • Kräftigungs- und Stärkungsmittel
  • immunstärkend
  • basisch
  • stoffwechselaktivierend
  • die Darmflora positiv beeinflussend
  • entgiftend

 

Klamath-Alge

Indikationen:
 
Treuebonus

Jedes 11. Produkt gratis

nach obenStartseite · Wirkstofflexikon · Afa-Alge